Nachmittagsangebote

Für jedes Schulhalbjahr stellt die Schule gemeinsam mit dem Förderverein ein abwechslungsreiches Nachmittagsprogramm zusammen, das von allen Schülern der Albert-Schweitzer-Schule besucht werden kann. Dabei spielen und arbeiten die Kinder in altersgemischten Gruppen, sammeln soziale Erfahrungen und entwickeln ihre individuellen Fähigkeiten weiter. Pro Schulhalbjahr nehmen zwischen 140 und 160 Kindern am Nachmittagsprogramm teil.

 

Das aktuelle Kursheft finden finden sie hier