Mittagessen/Speiseplan

Das Mittagessen ist ein wichtiger Bestandteil der Nachmittagsbetreuung. Gemeinsame Mahlzeiten mit Freunden und Betreuern strukturieren den Tag und geben den Kindern Halt und Stabilität.

Der Essensraum ist 75 Minuten geöffnet. In dieser Zeit können die Kinder dort einkehren. Sie entscheiden selbst wann, mit wem, was und wie lange sie essen.

Die Betreuer/innen stehen als interessierte und aufmerksame Gesprächspartner zur Verfügung und unterstützen sie.

Die Mittagszeit der Ganztagsklasse beginnt um 11:30 Uhr, da diese bereits um 13:00 Uhr für 1 bis 1,5 Stunden zum Unterricht in ihre Klassenräume zurückkehren. Von 12:45 Uhr an essen alle weiteren Betreuungskinder.

Wir legen Wert auf kindgerechte gesunde frische Mahlzeiten, die von unseren Hauswirtschaftskräften täglich frisch zubereitet werden. Frisches rohes Gemüse sowie Obst ist täglicher Bestandteil des Mittagessens, des Nachtisches oder der Zwischenmahlzeit.

Den jeweils aktuellen Speiseplan können Sie hier einsehen.