Ferienspiele

Für 50 Schülerinnen und Schülern der Albert-Schweitzer-Schule bietet der Förderverein eine Ferienbetreuung an. Sie findet jeweils in der ersten Osterferien-, den ersten zwei Sommerferien- sowie der ersten Herbstferien-Woche statt. Die Ferienbetreuung beginnt um 8.15 Uhr und endet um 14.15 Uhr. Jede Woche steht unter einem speziellen Motto, zu dem täglich wechselnde Angebote stattfinden. Nach Möglichkeit wird die Themenwoche durch einen gemeinsamen Ausflug abgerundet.

Die Anmeldung der Kinder erfolgt wochenweise. Der Teilnehmerbeitrag beinhaltet ein Frühstück und einen Imbiss. Mitglieder des Fördervereins bezahlen 55 Euro pro Woche, für Geschwisterkinder bei gleichzeitiger Teilnahme 45 Euro. Nichtmitglieder bezahlen 60 Euro.